Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. OKDatenschutz

Einführung in die Transaktionsanalyse (TAA)

Artikel-Nr.: 172109 von Video-Commerz GmbH
59,95 €
inkl. 19,00 % MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage
  • Beschreibung
  • Die Transaktionsanalyse geht von drei Grundanschauungen aus:- Die Menschen sind in Ordnung und von Grund auf gut. - Jeder hat die Fähigkeit zum Denken. - Der Mensch entscheidet über sein eigenes Schicksal und kann seine Entscheidungen auch ändern. Für die Praxis der Transaktionsanalyse führt dies zu zwei elementaren Prinzipien:- Die Grundlage für jede Arbeit ist ein Vertrag. - Die Kommunikation ist frei und offen. Das Ziel der TA ist ein Akzeptieren der eigenen Person (Ich bin o.k., so wie ich bin, auch mit meinen Defiziten) und eine Veränderung des gewohnten, bislang gelebten eigenen Verhaltens. Die so gewonnene Klarheit gegenüber eigenen Gefühlen und Wertungen hilft dem Klienten / Mitarbeiter Handlungsspielraum gegenüber anderen Menschen zu gewinnen, weil er durch den trainierten (intrapersonellen) Dialog in der Lage ist, Klarheit auch über die tatsächlichen Erwartungen seines Gegenübers zu erreichen.Das Ziel, auch in schwierigen Situationen adäquat agieren und reagieren zu können, kann sowohl im persönlichen wie im professionellen Bereich eine wertvolle Hilfe im Umgang mit kritischen Partnern oder aufgebrachten, enttäuschten oder Hilfe suchenden Personen bieten.Die Transaktionsanalyse ist nicht nur ein psychoanalytisches Verfahren, sie stellt auch eine Theorie der menschlichen Persönlichkeit dar. Nach der International Transactional Analysis Association (ITAA) definiert sich Transaktionsanalyse folgendermaßen: "Die Transaktionsanalyse ist eine Therapie der menschlichen Person und zugleich eine Richtung der Psychoanalyse, die darauf abzielt, sowohl die Entwicklung wie auch die Veränderung der Persönlichkeiten zu fördern."Frau Charlotte Christoph-Lemke ist Dipl.Psych., anerkannt durch die Bayerische Landesärztekammer als Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin für TransaktionsAnalyse. Sie gründete und leitet das MITA in München.

  • Frage stellen
  • Wir beantworten Ihre Fragen gerne! Über das untenstehende Formular können Sie uns diese zusenden.
    Email: *
    Name: *
    Text: *
    Kopie an mich
    Ich willige ein, dass meine Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Hinweis: Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Nachricht an uns widerrufen werden. *



     

Kartenlegen am Telefon

Anonym - Pin 112

09005 888 015 -(112)

( 2,99 Euro / Min, aus dem deutschen Festnetz, Mobilpreise ggf. abweichend)  

0900 577 888 -(112)

( 3,64 Euro / Min, aus dem österreichischen Festnetz, Mobilpreise ggf. abweichend)  

0901 888 088 -(112)

( 4,50 CHF/ Min, aus allen schweizer Netzen)  

Zahlungsmöglichkeiten

Paypal
Billsafe Rechnungskauf
Kreditkartenzahlung
Vorkasse per Überweisung